Beitrag in der aktuellen tcworld

Im aktuellen Artikel „Technical Documentation 4.0“ der tcworld (magazine for international management), der ab März auch online zur Verfügung steht, befasst sich ICMS Teamleiter Jan Oevermann mit dem aktuellen Trends in der Fertigungsindustrie und die damit verbundenen Auswirkungen auf die technische Dokumentation.

Industrie 4.0, um nur ein Schlagwort zu nennen, stellt die Fertigungsindustrie vor neue Herausforderungen. Die Art und Weise, wie Maschinen und Menschen zusammenarbeiten werden sich verändern. Auch die technische Dokumentation, insbesondere die technischen Redakteure, wird mit dieser Änderung konfrontiert sein. Wie müssen Inhalte strukturiert sein? Wie gehen wir mit immer größeren Datenmengem um? Sind wir bereit für die technische Dokumentation 4.0?

Sie möchten eine unabhängige beratung?
Dann vereinbaren sie jetzt einen termin!